LOUIS LOHRASEB | CONDUCTOR

BIOGRAPHY

BIOGRAPHY

ABOUT LOUIS LOHRASEB

Louis Lohraseb is a rising young conductor whose recent performances of both opera and symphonic work have garnered praise from Opera News, The Wall Street Journal and The Berkshire Review.

READ BIO IN:

L

Louis Lohraseb is a rising young conductor whose recent performances of both opera and symphonic work have garnered praise from Opera News, The Wall Street Journal and The Berkshire Review. Born to Iranian and Italian parents, he is currently the assistant conductor to the Los Angeles Opera, where his conducting appearances for the 2019/20 season included Off Grand performances of Psycho at the Theatre at Ace Hotel and was to culminate in his mainstage debut leading the March 14 performance of Roberto Devereux.*

 

In Feburary of 2019, he made his professional conducting debut at Teatro dell’Opera di Roma, where he will return in September 2020. He joined the Domingo-Colburn-Stein Young Artist Program in 2018 after previously serving as assistant conductor for LA Opera's 2017 production of Nabucco. In May 2018, he assisted Teatro Dell'Opera di Roma’s production of Billy Budd.

 

He is a student of the late Lorin Maazel and of James Conlon, whom he previously assisted at the 2014 Ravinia Festival in the productions of Don Giovanni and The Marriage of Figaro. He was selected as the 2016 Conducting Fellow at the Chautauqua Music Festival, where he conducted and assisted in both operatic and symphonic literature. For the summer of 2018, he was an assistant conductor at the Glimmerglass Festival for The Barber of Seville and West Side Story. Currently a doctoral candidate at Indiana University's Jacobs School of Music, he has studied under distinguished conductors Arthur Fagen, David Effron, and Kevin Murphy, and served as assistant conductor and opera coach for the IU Opera Theater.

 

As the 2013 Conducting Fellow at the Yale School of Music, he studied with Shinik Hahm, and served as assistant conductor to the Yale Philharmonia under such musicians as Peter Oudjian, John Adams and Krzysztof Penderecki. During his time at Yale, he founded the Amadeus Orchestra, served as music director of the Cheshire Symphony Orchestra, and was a conducting fellow at the Castleton Festival in Virginia in 2014. He received his master's in conducting from Yale University in 2015 and graduated summa cum laude from SUNY Geneseo in 2013, where he was an Edgar Fellows honors student and a member of Phi Beta Kappa.

*performance canceled due to COVID-19

BIOGRAFIA

Louis Lohraseb ist ein aufstrebender, junger Dirigent, dessen Darbietungen von Opern und symphonischen Werken von renommierten Magazinen wie “Opera News”, “The Wall Street Journal” und “The Berkshire Review” gepriesen wurden. Louis, der italienisches und iranisches Erbe in sich trägt, ist zur Zeit der assistierende Dirigent an der Oper von Los Angeles (“Los Angeles Opera”), wo seine Auftritte für die Saison 2019/2020 auch Außer-Haus-Darbietungen wie “Psycho” im Theater des “Ace Hotels” beinhalteten, die anschließend am 14.März in seinem Hauptbühnen-Debüt mit dem Auftritt von Roberto Devereux gipfelten.

Im Februar 2019 debütierte er als professioneller Dirigent am “Teatro dell’Opera di Roma” in Rom, wohin er im September 2020 zurückkehren wird.
Nachdem er 2017 als Assistenz-Dirigent für die damalige “Nabucco”-Inszenierung fungierte, nahm er 2018 am “
Domingo-Colburn-Young Artist Program” fuer junge, außergewöhnlich talentierte Künstler teil.
Im Mai 2018 assistierte er bei der Produktion fuer “Billy Budd” am “Teatro Dell’Opera di Roma”.

Er ist ein Schüler von Lorin Maazel und James Conlon, denen er schon 2014 beim “Ravinia Festival” bei der Inszenierung von “Don Giovanni” und “Die Hochzeit des Figaro” als Assistent zur Hilfe stand.
2016 wurde er als Mit-Dirigent für das “
Chautaqua Music Festival” auserkoren, wo er dirigierte und sowohl bei Opern- als auch bei symphonischer Literatur assistierte.
Im Sommer 2018 war er der assistierende Dirigent beim “
Glimmerglass Festival” für den “Barbier von Sevilla” und die “West Side Story”.
Louis, derzeitiger Doktorand an der “
Indiana University’s Jacob’s School of Music”, wurde von weltberühmten Dirigenten wie Arthur Fragen, David Effron und Kevin Murphy unterrichtet und arbeitete als Assistenz-Dirigent und Opern-Coach für das “IU Opera Theater”.


Als Mit-Dirigent studierte er 2013 mit Shinik Hahm an der renommierten “Yale School of Music” und stellte seine überragenden Fähigkeiten schon damals als assistierender Dirigent der Yale Philharmoniker unter Musikgenies wie Peter Oudijan, John Adams und Krzysztof Penderecki unter Beweis.
Während seiner Studienzeit in Yale gründete er das “
Amadeus Orchestra”, agierte als Musikdirektor des “Cheshire Symphony Orchestra’s” und beteiligte sich 2014 als Mit-Dirigent beim “Castleton Festival” in Virginia.
Er erhielt seinen Masterabschluss als Dirigent von
der Yale Universität im Jahr 2015 und beendete davor schon 2013 sein Studium an der “SUNY Geneseo” in New York mit “summa cum laude”, wo er auch ein “Edgar Fellows Ehrenstudent” und ein Mitglied der “Phi Beta Kappa” Gemeinschaft war.

 

BIOGRAFIE

Louis Lohraseb ist ein aufstrebender, junger Dirigent, dessen Darbietungen von Opern und symphonischen Werken von renommierten Magazinen wie “Opera News”, “The Wall Street Journal” und “The Berkshire Review” gepriesen wurden. Louis, der italienisches und iranisches Erbe in sich trägt, ist zur Zeit der assistierende Dirigent an der Oper von Los Angeles (“Los Angeles Opera”), wo seine Auftritte für die Saison 2019/2020 auch Außer-Haus-Darbietungen wie “Psycho” im Theater des “Ace Hotels” beinhalteten, die anschließend am 14.März in seinem Hauptbühnen-Debüt mit dem Auftritt von Roberto Devereux gipfelten.

Im Februar 2019 debütierte er als professioneller Dirigent am “Teatro dell’Opera di Roma” in Rom, wohin er im September 2020 zurückkehren wird.
Nachdem er 2017 als Assistenz-Dirigent für die damalige “Nabucco”-Inszenierung fungierte, nahm er 2018 am “
Domingo-Colburn-Young Artist Program” fuer junge, außergewöhnlich talentierte Künstler teil.
Im Mai 2018 assistierte er bei der Produktion fuer “Billy Budd” am “Teatro Dell’Opera di Roma”.

Er ist ein Schüler von Lorin Maazel und James Conlon, denen er schon 2014 beim “Ravinia Festival” bei der Inszenierung von “Don Giovanni” und “Die Hochzeit des Figaro” als Assistent zur Hilfe stand.
2016 wurde er als Mit-Dirigent für das “
Chautaqua Music Festival” auserkoren, wo er dirigierte und sowohl bei Opern- als auch bei symphonischer Literatur assistierte.
Im Sommer 2018 war er der assistierende Dirigent beim “
Glimmerglass Festival” für den “Barbier von Sevilla” und die “West Side Story”.
Louis, derzeitiger Doktorand an der “
Indiana University’s Jacob’s School of Music”, wurde von weltberühmten Dirigenten wie Arthur Fragen, David Effron und Kevin Murphy unterrichtet und arbeitete als Assistenz-Dirigent und Opern-Coach für das “IU Opera Theater”.


Als Mit-Dirigent studierte er 2013 mit Shinik Hahm an der renommierten “Yale School of Music” und stellte seine überragenden Fähigkeiten schon damals als assistierender Dirigent der Yale Philharmoniker unter Musikgenies wie Peter Oudijan, John Adams und Krzysztof Penderecki unter Beweis.
Während seiner Studienzeit in Yale gründete er das “
Amadeus Orchestra”, agierte als Musikdirektor des “Cheshire Symphony Orchestra’s” und beteiligte sich 2014 als Mit-Dirigent beim “Castleton Festival” in Virginia.
Er erhielt seinen Masterabschluss als Dirigent von
der Yale Universität im Jahr 2015 und beendete davor schon 2013 sein Studium an der “SUNY Geneseo” in New York mit “summa cum laude”, wo er auch ein “Edgar Fellows Ehrenstudent” und ein Mitglied der “Phi Beta Kappa” Gemeinschaft war.

 

Press Kit

Find downloadable versions of Mr. Lohraseb's press kit materials at the links below. For a short bio for use in marketing purposes, contact his management here.

CV

HEADSHOT

 
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

EUROPE

Balmer & Dixon Management AG

+41 43 244 86 46

mail@badix.ch

NORTH AMERICA:

UIA Talent Agency

Francesca Condeluci | Director, Classical

(212)9691797